Nicht Yoga, nicht Fitness, sondern Zirkus! Training im Zirkus unterscheidet sich dadurch, dass es kein Ideal gibt, wie zum Beispiel in der Ballettindustrie. Eine prima Ballerina muss gross, schlank und elegant sein. Sie muss den klassischen ballet Tanz gekonnt aufführen und beherrschen. Ganz anders im Zirkus. Im Zirkus gibt es keine Norm. Hier darfst du krummbeinig und pummelig sein und du kannst trotz dem Erfolg geniessen. Jeder darf sein wie er will, jeder kann das machen, was ihm gut bekommt und jeder kann sich voll ausprobieren! So darf zum Beispiel ein Body Builder im Ballett style übers seil tanzen und dabei mit Hula-Hoops jonglieren.